Vom 8. bis 15. September 2019 führte eine Chor- und Gemeindefahrt nach Stuttgart, Einsiedeln, dem Oberalppass bei Andermatt, nach Luzern und in die Pfalz (Neustadt/Weinstr.). Anlass war der Wunsch des Chordirigenten, mit dem Chor der Gemeinde einmal in Einsiedeln zu singen. Die Fahrt führte zunächst nach Stuttgart mit dem Besuch des Gottesdienstes der ev.-reformierten Gemeinde. Von Einsiedeln aus gab es Ausflüge in die Alpen (Oberalppass und Chur) und nach Luzern mit Schiffahrt auf dem Vierwaldstätter See. Von Neustadt aus besichtigten wir das Hambacher Schloss (dort gab es 1832 die Anfänge der Demokratie in Deutschland) und das Weingut Gies in Diedesfeld (mit Weinprobe und Saumagen).